Am Sonntag, den 22.06.2014, traf sich die Piratenpartei Krefeld in ihrer Dezentralen Landesgeschäftsstelle zur Kreismitgliederversammlung (KMV), um einen neuen Kreisvorstand zu wählen.
+
Die Versammlung wurde, wie bei der Piratenpartei üblich, öffentlich abgehalten. 
Nicht nur ein neuer Vorstand wurde gewählt, sondern auch neue Mitglieder für das Presseteam.
+
Zur ersten Vorsitzendenwurde Michaela Sorger (37 / IT-Systemkauffrau) gewählt. Peter Klein (48 / Netzwerkadministrator) wurde als zweiter Vorsitzender in seinem Amt bestätigt.
+
Neuer Schatzmeister ist der Fachinformatiker Marcus Ripkens (40).
+
Die Beisitzerinnen Susanne Thomas (Ergotherapeutin) und Sandra Leurs (examinierte Altenpflegerin) wurden ebenfalls in Ihrem Amt bestätigt.
+
Bei Ihrem Amtsantritt erklärte Michaela Sorger: “Die wichtigsten Aufgaben fürs nächste Jahr sind, neue Mitglieder zu gewinnen, unseren Ratsherren, Peter Klein, zu unterstützen und mehr Transparenz in den Stadtrat zu tragen.”
+
Außerdem sprach sie dem bisherigen Vorsitzendem Christof Grigutsch Ihren Dank aus für seine hervorragende Arbeit der letzten Jahre. Herr Grigutsch wird dem Vorstand weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.
+
http://piratenpartei-krefeld.stadt-politik.de/wp-content/uploads/2015/04/pirate_news.pnghttp://piratenpartei-krefeld.stadt-politik.de/wp-content/uploads/2015/04/pirate_news.pngAllgemeinNeuigkeitenPresseChristof Grigutsch,KMV,Krefeld,Kreismitgliederversammlung,Kreisvorstand,Marcus Ripkens,Michaela Sorger,Peter Klein,Piraten,Sandra Leurs,Schatzmeister,Seidenstadt-Pirat,Susanne Thomas,Vorstand
Am Sonntag, den 22.06.2014, traf sich die Piratenpartei Krefeld in ihrer Dezentralen Landesgeschäftsstelle zur Kreismitgliederversammlung (KMV), um einen neuen Kreisvorstand zu wählen. + Die Versammlung wurde, wie bei der Piratenpartei üblich, öffentlich abgehalten.  Nicht nur ein neuer Vorstand wurde gewählt, sondern auch neue Mitglieder für das Presseteam. + Zur ersten Vorsitzendenwurde Michaela Sorger (37...